Bewerbung Shakka Sivron

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bewerbung Shakka Sivron

Beitrag von Hirani am Fr Sep 08, 2017 11:42 am

Charkterdaten

Name : Shakka Sivron
Titel : Sith
Rasse : Twi'lek, Rutian
Geschlecht : w
Alter : * 2 vVC (24)
machtsensitiv? : ja
Zugehörigkeit: imp
Rang : Sith

Äußerliches Erscheinungsbild :
Die schlanke Rutian ist ca. 1,78 cm groß und wiegt etwa 58 kg, blaue Augen. Sie legt Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild und ist wohl auch ein wenig eitel.

Hintergrund
Shakka ist wie ihre Geschwister (Giza, Silais, Aola) wahrscheinlich ein Produkt eines imperialen Zuchtprogramms während des großen galaktischen Krieges. Das Programm sollte die Reihen der Sith mit machtsensitiven Fremdlingen auffüllen, die als Kanonenfutter an der Front verheizt werden sollten, um die Reinblüter zu schonen.

Vita / Lebenslauf :
Geboren als Kind von Sklaven eines an dem Projekt beteiligten Lords. Frühzeitig erkannte ziemlich hohe Machtsensitivität. Mit dem Ende des galaktischen Krieges, des Vertrages von Corusant und der Öffnung der Akademie von Korriban für Fremdlinge wurde das Projekt eingestellt, aber die Produkte einer normalen Ausbildung machtsensitiver Imperialer unterzogen. Aufnahme in die Akademie 8 nVC, Abschluss 13 nVC, zusammen mit ihrem Zwillingsbruder Silais. Seitdem hat sie sich Lord Trenoc von der Scolae imperialis angeschlossen, für den sie Forschungsexpeditionen ausführt und Forschungsaussenposten leitet.

Interessen / Ziele / Motivation
Shakka ist eher die quecksilbrigere und unbekümmerte der Familie, eine starke Machtnutzerin, aber mit dem Lichtschwert nicht gerade übermäßig geschickt, sie setzt es praktisch nur zum Blocken ein. Shakka ist sehr neugierig, eine bisweilen brilliante Forscherin, aber auch chaotisch, rebellisch und egoistisch. Oft eher geistesabwesend, manchmal zerstreut, nur selten arrogant. Schwerpunkt Machtforschung, besonderer Schwerpunkt die Rakkata, mehre Forschungsreisen nach Tattooine und vor allem Belsavis. Zur Zeit im Rahmen der Scolae Imperialis Forschungsarbeiten, die sie aber nicht sonderlich interessant findet.
Privat ist sie ebenso neugierig, hat dazu ein bisschen was katzenhaftes in ihrem Wesen - verspielt, aber eben auch wie eine Katze mit einer gefangenen Maus spielt und recht unberechenbar.

Fähigkeiten / Talente / Spezialisierungen - Was macht deinen Char interessant für den Seniai Qo?
"Ich bin nicht süß, ich bin tödlich" -Story-Zitat (Tatooine). Das passt ganz gut zu Shakka. Sozusagen eine Art Korallenschlangen-Sith. Lass sie in Ruhe und nichts passiert, aber reize sie besser nicht.
Neben den eher offensiv ausgerichten Machtfähigkeiten fortgeschritten in der Anwendung von Macht-Unterdrückung und -Wahrnehmungstechniken. Ansonsten siehe voriger Beitrag.

Wie kommt dein Char zum Seniai Qo? Warum tritt sie der Organisation bei?
Hat wohl irgendwie von der Auszeichnung für eine gewisse Lord Karaz gehört oder wurde zur Unterstützung abgeordnet.

(Optional) Eine kleine Szene aus dem Leben deines Chars, ein kleiner, für denen Char exemplarischer Text
Ist sich nicht zu schade, auch mal undercover-Mission ganz andere Art auszuführen.. Aus einem Gespäch mit Silais:" Du weißt doch selbst, wie wir Twi'leks hier angesehen werden, großer Bruder. Bei dir als Mann und mit Deiner 'hoheitvollen Sith-Aura' wird das nicht so aufdringlich sein, aber bei mir? Fast alle sehen Dich an wie einen leckeren Nachtisch - oder wie einen Gebrauchsgegenstand. Warum sollen wir uns das nicht zunutze machen? Zieh dich entsprechend an und leg dir ein - modifiziertes - Schockhalsband um und keiner wird dich beachten, weil dich alle für eine Sklavin halten. Und dann kannst Du subtil ihren Geist beeinflussen oder aus den Schatten zuschlagen". Ihr Bruder findet das einer Sith eher unwürdig, was öfter der Grund für Kabbeleien ist - neben dem Altersunterschied und dem doch recht gegensätzlichen Charakter.

(Optional) Informationen zur Person hinter dem Charakter - Wer bist du? Was machst du? Welche Erfahrungen hast du bereits im Rollenspiel? Wie kommst du gerade auf uns?
Siehe Hirani und Zardul. Die Scolae imperialis ist eigentlich Teil des von mir initiierten imperialen Bildungsprojektes, aber mein Nachfolger kommt so gar nicht aus den Puschen, sie hat aus Versehen sogar schon mal die Gildenleitung geerbt, weil der Leiter so lange nicht mehr on war. Ist sie mir zu schade für ...
avatar
Hirani

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 24.05.17
Ort : BaWü

https://www.ikalender.com/kalender-eeonwe/mein-kalender.sp.14.ht

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten